SFD - Colin Stetson / Greg Fox / Trevor Dunn

Montag, 01.10.2018, 20:00 Uhr
TRAFO, Nollendorfer Str. 30, Jena

Foto: Peter Gannushkin

Einlass 19:00 Uhr / Beginn 20:00 Uhr

VVK 23 € / AK 28 €

Vorverkauf via Tixforgigs, in der Jenaer Bücherstube am Johannistor & im Radsport Ritzel in der Saalbahnhofstraße sowie im Woodstock Recordstore in der Magdeburger Allee in Erfurt.

www.10000volt.de

Colin Stetson – Saxophones
Greg Fox [ Liturgy, ZS, Guardian Alien ] - Drums
Trevor Dunn [ Mr. Bungle, Fantômas, Melvins, Tomahawk ] - Bass

Nicht genug, dass der kanadische Ausnahmesaxophonist Colin Stetson auf eine endlose Liste von Kollaborateuren wie Tom Waits, Arcade Fire, Sarah Neufeld, The National und TV On The Radio zurückblicken kann, hat er sich für das vergleichsweise junge Projekt SFD mit Schlagzeuger Greg Fox (Liturgy, Zs) und Trevor Dunn (Melvins, Mr. Bungle, Fantômas) am Bass zusammengetan. Im Trio loten sie Dynamiken, Dichte und Physis des gemeinsamen Zusammenspiels aus.

Nachdem Stetson ein Dekade lang in San Francisco und New York seine Talente als Hornist schult, verschlägt es ihn 2007 nach Montreal. Mit wachsenden technischen Fähigkeiten und seinem reifenden Talent als Songwriter gelingt es ihm innerhalb kürzester Zeit, auf dem Saxophon eine eigene Stimme zu entwickeln. Es ist insbesondere Stetsons körperliche Auseinandersetzung mit dem Instrument, die sich auf das Publikum überträgt und seine Kompositionen erlebbar machen. Stetson arbeitet ohne Overdubs, ist dafür in der Lage mit seiner Zirkularatmungstechnik schier unaufhörliche Bögen zu spielen, wobei er gleichzeitig in das Instrument singt oder schreit. Unzählige Nominierungen, vordere Platzierungen in Jahresendlisten und Auftritte auf renommierten (Jazz-)Festivals festigen seither seinen Ruf als vielseitigen und virtuosen Spieler und brachten sein Solowerk einem breiten internationalen Publikum näher.

http://www.colinstetson.com
https://gregfox.space
http://trevordunn.net

Zurück

Für den Erwerb von Tickets wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.