Jazz im Kloster-Anrode

Samstag, 09.09.2017, 20:00 Uhr
Kloster Anrode, zusätzliche Veranstaltungen

Foto: Markus Schmidt

JAZZ IM KLOSTER - Zum Tag des offenen Denkmals

NYPONSYSKON & The JAZZAMBASSADORS feat. Marcus Horn

Ansprechpartner:
Förderkreis Kloster Anrode e.V.
Hauptstrasse 55
99976 Anrode OT Bickenriede
Tel.: 036023 / 570 - 0
Fax: 036023 / 570 – 16

http://www.kloster-anrode.de/
Gemeinde Anrode - 99976 Anrode OT Bickenriede
www.gemeined-anrode.de

JAZZ IM KLOSTER ANRODE

NYPONSYKON - Andres Böhmer Trio & JAZZMEILE AMBASSADORS

JAZZMEILE AMBASSADORS

Robert Fränzel – Saxophon
Carsten Degenhard – Gitarre
Andreas Buchmann – Bass
Marcus Horn - Schlagzeug

Die Jazzmeile Ambassadors gründeten sich auf Initiative von Jazzmeile Organisator Thomas Eckardt und dem Thüringer Jazzschlagzeuger Marcus Horn. Herausragend zu nennen sind hier der Saxophonist Robert Fränzel und der Bassist Andreas Buchmann. Fränzel spielte viele Cross Over Konzerte mit verschiedenen BigBands, der Band Keimzeit und der Rocklegende Midnight Choir. Der Ausnahmebassist Buchmann spielt in der Hochsaison mehr Konzerte als er warme Mahlzeiten zu sich nimmt. Vom ersten Ton an, merkt man, dass diese Band Ihr Publikum liebt. Jeder der vier Musiker spielt mit der Leidenschaft des letzten Konzertes und dehnt die Improvisationsbögen ins Unerwartete.


NYPONSYSKON - Andres Böhmer Trio

Andres Böhmer - Gitarre
Lars Födisch - Kontrabass
Jan Roth - Schlagzeug (seit 2016)

Das Trio NyponSyskon hat sich zum Ziel gesetzt aus folkloristischen Elementen und jazziger Herangehensweise ein originelles und fassbares Klangbild zu kreieren, ohne dabei an Improvisation und Rhythmus zu sparen. Angefangen hatte alles mit skandinavischen Einflüssen (daher der schwedische Bandname), später kamen Bearbeitungen deutscher Weisen hinzu, wobei reine Neukompositionen ebenfalls eine Rolle große spielen und die Grenze zwischen beidem gelegentlich verschwimmt. Ergebnis dieser Arbeit waren z.B. die Alben „Herde i hjärtat“ (2012 Kick the Flame) und „Wetterträume“ (2014 Neuklang), wofür die Band ein Genre-übergreifendes Presse-Echo erntete. Im letzten Jahr entstand (unter dem Arbeitstitel "Böhmisch Luther") ein neues Programm, das vorwiegend Choralbearbeitungen zum Thema hat und im Spätsommer als Album "Von Oben" bei Ajazz erscheinen wird.

Info:
http://www.andres-böhmer.de/bands
Hörbeispiele:
http://www.andres-böhmer.de/tontraeger

Andres Böhmer wuchs als Enkel eines Kirchenkantors u.a. Klavier-spielend in Berlin auf. Während eines mehrjährigen Auslandsaufenthaltes in Uppsala/Schweden entbrannte in früher Jugend die Leidenschaft zur Gitarre wie zur Musikschreiberei. Die in Jena folgende rege und bunte Arbeit in verschiedenen Bands und Studios gipfelte schließlich im Musikstudium mit Hauptfach Jazzgitarre an der Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelsson Bartholdy" Leipzig, das er mit künstlerischem und pädagogischem Diplom abschloss.
Als Bandleader sowie Sideman reiste Andres neben Konzerten in seinem Heimatland auch nach Rumänien, Frankreich, Österreich und in die Schweiz. Während dieser Zeit kam es zur Entstehung und Veröffentlichung zahlreicher eigener Alben, die bei verschiedenen deutschen Jazzlabels veröffentlicht wurden..
Darüber hinaus ist Andres seit längerem deutschlandweit als Komponist, Produzent und Livemusiker für Bühnen- und Filmmusiken tätig. Bisherige Partner waren, neben vielen mitteldeutschen Stadttheatern, auch Gruppen und Solokünstler der freien Szene von Figurentheater, Tanztheater bis zu Comedy und Reiseshow.

weitere Möglichkeiten die Band zu hören sind:
- 01.09. Krippendorf, Bockwindmühle "Mühlenkonzert" 19.00 Uhr
- 08.09. Erfurt, Die Vino (Predigerstraße) 20.00 Uhr
- 03.11. Weimar-Thüringer Lyriknacht

 



Ansprechpartner:
Förderkreis Kloster Anrode e.V.
Hauptstrasse 55
99976 Anrode OT Bickenriede
Tel.: 036023 / 570 - 0
Fax: 036023 / 570 – 16

http://www.kloster-anrode.de/

bsp]

Zurück

Für den Erwerb von Tickets wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.